SOLAR AKTION   forden Sie ein Angebot an

SOLARANLAGEN Sonnenkollektoren,Röhrenkollektoren

Solartechnik

Für den privaten, gewerblichen, und Industriebereich
bieten wir individuelle Solar-Technik Lösungen auf dem Stand der Technik.

 

 

Das Verbrennen von Erdöl, Erdgas und Kohle zählt zu den
größten Verursachern des Klimawandels. Nur durch Vermeidung
weiterer CO2-Belastung kann die Zukunft unserer noch intakten
Natur für nachfolgende Generationen nachhaltig gesichert wer-

den. Der Umstieg auf Solarthermie ist ein wirkungsvoller Beitrag
dazu, weil der Betrieb von Solaranlagen vollkommen abgasfrei
und umweltschonend möglich ist.


Solaranlagen aus dem Hause SOLAR ENERGY , SONNENKRAFT bringen weitere
entscheidende Vorteile: Durch die harmonische Abstimmung aller
Module erzielen sie einen ungewöhnlich hohen Wirkungsgrad.
Durch die Verbindung mit fairen Anschaffungspreisen verkürzen
sie die Amortisationszeit wesentlich. Die lückenlose Qualitätskon-

trolle garantiert einen störungsfreien Betrieb bei höchstem

Bedienungskomfort.

 

• optimaler Wirkungsgrad
• ausschließlich europäische Bauteile
• höchster Bedienungskomfort
• komplette, steckerfertige Systeme
• kurze Amortisationszeit
• uneingeschränkt verfügbare Sonnenenergie

 

UNSERE PREISE WERDEN SIE ÜBERZEUGEN !

zum  SOLAR Shop....

 

FRISCHWASSERMODUL

SCHICHTLADEMODUL

Röhrenkollektoren

Das Frischwassermodul und das Schichtlademodul für Klein- und Großanlagen sichern hygienisches Warmwasser, so das nutzbares Temperaturniveau nach kurzer Sonnenschein erreicht wird.

 

ZUM SOLAR SHOP :::::::::::.

 

www.solarekraft.at

Eine Solarthermieanlage oder Solarheizung macht in jedem Fall Sinn, egal ob neugebautes Einfamilienhaus oder bestehendes Gebäude. Solaranlagen lassen sich bei den meisten Häusern auch problemlos nachgerüsten, da die einzelnen Komponenten speziell für diese Art der Installation ausgelegt sind. Sie bekommen damit kostenlose und saubere Energie frei Haus geliefert. Allein durch die Kraft der Sonne und ohne negative Umwelteinflüsse. Dabei spielt auch die Art und Weise der Dachneigung oder Dacheindeckung keine Rolle, die Ausrichtung gen Süden ist einzig entscheidend. Wichtig ist nur wofür Sie sich persönlich entscheiden, wie sie die Solaranlage verwenden möchten. Entweder nur für die Warmwasserbereitung oder Warmwasserbereitung und zusätzliche Heizungsunterstützung. Eine Solaranlage besteht aus mehreren Komponenten, dass sind als erstes die Kollektoren. Hier wird wiederum in Flach- und Röhrenkollektoren unterschieden. Die Kollektoren verbindet man über eine isolierte Solarleitung mit dem Speichermedium. Für Brauchwasseranlagen ist das ein spezieller Boiler und bei einer Heizungsunterstützenden Anlage ein Pufferspeicher. Eine Solarpumpstation sorgt für den Transport der Solarflüssigkeit zwischen Kollektor und Speicher. Die darin arbeitende Pumpe wird durch eine Solarsteuerung geregelt. Das Zusammenspiel einer Solarthermieanlage mit einem wasserführenden Kaminofen veranschaulicht unsere Infografik.