GUNTERMATIC BIOSMART Holzvergaser 1/3 Scheit

 
           
           
           
         
           
         

Die Vorteile auf einen Blick

  • einfache und übersichtliche Touch-Bedienung
  • Pufferspeicher- und Nachlegeanzeige
  • höchster Wirkungsgrad der Feuerung
  • lambdasondenoptimierte Verbrennungsregelung
  • Gebläse drehzahlgesteuert
  • starke Luftvorwärmung - gutmütige Verbrennung
  • Hochleistungsbrennkammer für geringste Emissionen
  • langlebig durch Vollauskleidung
  • einfach gereinigt: Gussrost und Flugasche über Aschelade von vorne
  • kleine Baugröße mit guten Einbringmöglichkeiten

Menügeführte Touch-Bedieneinheit

Die Neuentwicklung der GUNTAMATIC-Touch-Bedieneinheit erfolgte nach den neuesten Standards und Erkenntnissen des Interaktionsdesigns. Vom Wireframe bis zur Programmierung stand eine selbsterklärende und kundenfreundliche Handhabung im Mittelpunkt der Entwicklung. Der integrierte SD-Karten-Slot sowie verschiedenste Schnittstellenanbindungen ermöglichen einfachste up-dates und somit eine Verbrennung nach stets den neuesten Erkenntnissen. Neuartige elektrotechnische Komponenten sorgen für geringsten Stromverbrauch.

Verbrennung

Der großdimensionierte Füllraum in Verbindung mit dem Puffermanagement, der integrierten Steuerung und Funktionen wie Gluterhaltung und Anheizautomatik sorgen für höchsten Komfort - einfache (halbautomatische) Wärmetauscherreinigung, perfekte Zugangsmöglichkeit und optimale Ascheentnahme sind dabei selbstverständlich.

Ausbrandzone

Eine robuste und langlebige Brennkammer ist hinter dem Füllraum angeordnet. Hohe Temperaturen (durch Isolierung), eine gute Durchmischung mit Sekundärluft und die große Ausbrandzone garantieren geringe CO-Werte und höchsten Wirkungsgrad

Regelung

Die hochwertige Regelungstechnik der Premium-Beistellkesselbaureihe ermöglicht dauerhaft beste Emissionswerte und damit die Einhaltung aller gängigen Prüfwerte (BImSchV in Deutschland) für wiederkehrende Überprüfungen der Förderrichtlinien. Eine hochwertige Lambdaregelung mit Puffermanagement gilt als Herzstück der Beistellkesseltechnologie.