== BCG GAS 2000  0 DAS DICHTMITTEL FÜR                               UNDICHTE GASLEITUNGEN ==

BCG Gas 2000

Einsatzgebiet

Dichtmittel zum nachträglichen Abdichten von Gewindeverbindungen in Gas-Innenleitungen.

Kurzbeschreibung

BCG Gas 2000 ist ein Kunststoff-Lösemittel-Gemisch. Es können Stahlrohre mit gehanften Gewindeverbindungen abgedichtet werden.

BCG Gas 2000


Was BCG Gas 2000 leistet

DIN DVGW Registriernummer NG-5153BL0184
Einwirkzeit 30 Minuten

Bei Mischinstallationen/verzinkt, Kupfer, Kunststoff gepresst, greift BCG Gas 2000 die Kunststoffdichtungen nicht an.
BCG Gas 2000 darf auch durch gepresste Leitungen geführt werden.

Hinweis

Zur Verarbeitung gelten die Anforderungen des DVGW Arbeitsblattes G 624 “nachträgliches Abdichten der Gasleitungen von Gasinstallationen”.