GAS Druckprobe Camping Wohnwagen Wohnmobile


Die Gasprüfung alle zwei Jahre ist geseztliche Vorschrift und wird - äußerlich am Wohnmobil sichtbar - durch eine Plakette am Heck des Fahrzeugs mit Angabe der Gültigkeit dokumentiert:

 

 

Vorbereitung:

  • Alle Gasleitungen einer Sichtprüfung unterziehen, ggf. Reparatur beim Fachmann
  • Gasflasche anschließen
  • Dauer der Gasabnahme ca. 1/2 Stunde

 

Prüfung - Ablauf:

 

 

- Ventilprüfung Verbraucher:

  • alle Verbraucher in Betrieb nehmen, z. B. alle Flammen des Kochers, ggf. Heizung, Kühlschrank auf Gas einstellen, möglicherweise weitere Verbraucher einschalten.
  • nach kurzer Zeit alle offenen Flammen auspusten
  • warten - nach ca. 30 - 40 Sekunden muss das jeweilige Ventil schließen, zu hören an einem einem kleinen "Knacken" des Ventils, und das Gas darf nicht mehr ausströmen

 

- Leitungsprüfung:

  • Der Druckminderer verbleibt an der Flasche, die Leitung vom Druckminderer zum Aufbau wird jedoch getrennt.
  • Die Leitung wird für ca. 10 Minuten einer Druckprobe unterzogen

Nach der Prüfung:

 

  • Bei erfolgreicher Prüfung erhalten Sie vom Prüfer eine Prüfbescheinigung,

 

 KONTAKT>>>>>>

 

 

 

        Bitte Telefonische Anmeldung

 

       0676 303 3 303