GASHEIZUNG GASTHERME

Heizung

Heizungsinstallateur: Heizung - Beispiel einer Heiztherme für Gas (Gasheiztherme)Das Thema Heizung beschäftigt alle Menschen in gemäßigten und kühlen Klimazonen. Fast die Hälfte das Jahres ist es bei uns so kalt, dass geheizt werden muss - und das zu niedrigen Kosten (Preis günstig).

Wir führen Topmarken bei Heizgeräten - z.B. Buderus, Vaillant und Junkers. Wir kennen uns mit den Fördermöglichkeiten aus - und bieten Ihnen laufend Förderungsinformationen - insbesondere vom Land Wien, Land Niederösterreich sowie vom Land Burgenland.

Neben die früher üblichen Ofenheizungen haben sich heute Zentralheizungen mit Öl, Gas oder Festbrennstoff durchgesetzt. Die meisten Heizungen in Wohnungen und Einfamilienhäusern sind heute Ölheizung oder Gasheizung (Gasetagenheizung). Bei der Gasheizung wird eine Therme (Gastherme) bzw. Kombitherme (Gaskombitherme) zum Einsatz gebracht. Im Festbrennstoff-Bereich werden in den letzten Jahren immer häufiger auch Pellets-Heizkessel (Pelletsheizung) zum Einsatz gebracht.

Ölheizung - Beispiel eines ÖlheizkesselÖlheizungen sind nach wie vor verbreitet und werden auch von uns immer wieder installiert. Verschiedene Heizöle kommen in einer Ölheizung (Ölkessel, Ölbrenner, Ölzentralheizung) zum Einsatz.

Die Verteilung der Wärme im Haus bzw. in Ihrer Wohnung erfolgt über erwärmtes Wasser, welches durch Rohrleitungen in die Räumen zu den Radiatoren (Konvektoren, Heizkörpern) geführt wird. Der Radiator (der Konvektor bzw. der Heizkörper) erwärmt sich durch das durchfließende warme Wasser und gibt seine Wärme in den Raum ab. Absperr-Ventile - oft auch thermostatisch geregelte Thermostatventile steuern den Durchfluss und damit die Menge der angelieferten Wärme am einzelnen Radiator.

Alternativ zur Wärmeverteilung über Radiatoren, werden oft auch Fussbodenheizung zum Einsatz gebracht. Wir installieren häufig Fussbodenheizungen. Der erwärmte Fussboden wirkt ähnlich einem Kachelofen als grosse abstrahlende Fläche. Beim Einsatz einer Fussbodenheizung ist der Temperaturunterschied zwischen verschiedenen Raumhöhen am geringsten.

Der Einbau einer Sanitärinstallation sowie einer Heizung wird in vielen Bundesländern Österreichs von der Öffentlichen Hand gefördert. Zumeist handelt es sich um die Förderung von Krediten. Sehen Sie zum Thema Förderung einer Heizung (Heinzungsanlage) unsere Informationsseite über Förderungen. Wenden Sie sich an uns - Ihren Heizungsinstallateur.

Heizung - Gasheizung - Therme tauschen - Installateur

Preise Heizung: bezüglich Preis für Heizung rufen Sie uns an unter
0676 303 3 303 ! Wir nennen Ihnen den Preis Heizung

Druckansicht

Gasheizung

Gasheizung

Zentralheizung - Etagenheizung - Etagenzentralheizung: Gas ist die Energie, die durch das Rohr kommt. Gas ist eine Energieart, die viele Vorteile bieten kann. Sie ist praktisch, zeichnet sich durch ihre Wirtschaftlichkeit und verbrennt besonders sauber.

Warmwasser-Therme von Vaillant mit Außenwand oder KaminanschlussWer bei der Auswahl einer Heizung neben höchstem Komfort großen Wert auf Wirtschaftlichkeit und Umweltschonung legt, der entscheidet sich für eine gas-betriebene Heizungsanlage. 

Falls Sie ein Problem mit Ihrer Heiztherme haben - rufen Sie den Notdienst Rohrmann Höller - Gebrechendienst für Wien und Umgebung sowie Niederösterreich.

Aufgrund der kompakten Baumaße, läßt sich eine Gasheizung überall problemlos installieren, egal ob in Küche, Bad, Flur, im Keller, unterm Dach oder in der Garage.  Ihrer Gasheizung - bzw. Ihrer Gasetagenheizung sowie Ihrer Gasheizanlage für Ihr Einfamilienhaus steht also nichts mehr im Wege.

Interessieren Sie sich für Gasheizungsanlagen? Dann fragen Sie uns!  
  
WICHTIG: DICHTHEIT DER GASLEITUNGEN:

Im Zusammenhang mit Gasfeuerungsanlagen geschehen jährlich immer wieder schreckliche Unfälle. Aus falscher Sparsamkeit sind jedes Jahr durch nicht gewartete bzw. kontrollierte Gasleitungen und Gasgeräte Opfer zu beklagen.
 
Kein Unfall wäre notwendig, würden einmal jährlich die freiliegenden Gasleitungen, der Aufstellraum der Feuerstätte inklusive des Luftverbundes mit Belüftungsöffnungen und das Gasgerät mit den Verbindungsleitungen auf Betriebssicherheit überprüft.
 
eine Jetatherm Warmwassertherme von JunkersDurch das neue NÖ Gassicherheitsgesetz gibt es neue Vorschriften für Erstabnahmen und überprüfungen von Hausgasanlagen. Jeder Betreiber einer Gasanlage muss diese selbst in regelmäßigen Abständen (derzeit alle 10 Jahre) überprüfen lassen und auch die Kosten dafür übernehmen. 

Überprüft werden die Leitungen auf Risse, Durchrostungen, Dichtheit und andere Schäden. Werden Mängel festgestellt, müssen diese in angemessener Frist behoben werden.
  
Bei Gefahr in Verzug wird die Anlage gesperrt. Anlagen, welche nicht überprüft wurden, werden am Ende des Fälligkeitsjahres von dem Gasbetreiber der Behörde gemeldet.
  
Wir als professioneller Gasinstallateur bieten Ihnen eine sachgerechte und regelmäßige Überprüfung der Hausgasleitung mit modernster Prüftechnik:  

  • innerhalb weniger Stunden
  • kostengünstig
  • ohne Schmutz und ohne Gebäudeschäden

Kontrollen gewährleisten die Früherkennung von Schäden, vermeiden hohe Reparatur- und Folgekosten und erhöhen die Betriebssicherheit.
  
Vereinbaren Sie daher in Ihrem eigenen Interesse und zur Sicherheit ALLER, rechtzeitig einen Termin!
Mo- Fr 7.30 bis 14.00 Uhr Telefon: 02234/748 98
oder 0676/42 82 696.

Gasheizung - Gastherme - Kombitherme - InstallationManfred Höller Ihr Fachbetrieb für Ihre Gasheizung. Gasetagenheizung, Gasheizkessel und Gastherme sowie Gaskombitherme oder Kombigastherme.

Gasthermen sind zumeist mit Batterie- Piezo oder HDG-Zündungsverfahren ausgerüstet. Geräte mit Außenwandanschluss arbeiten mit einem Abluftgebläse - und müssen im Stadtgebiet zumeist besonders genehmigt werden.


Preise Gasheizung: bezüglich Preis für Gasheizung rufen Sie uns an unter
0676 303 3 303 ! Wir nennen Ihnen den Preis Gasheizung
Druckansicht